Erbrechtsanwalt in Wien

Rechtsanwälte für Erbrecht in Wien finden

Mag. Elisabeth Kempl

  • noch keine Bewertung

Erbrechtsanwältin, 4600 Wels und 1040 Wien

mapMarkerGrey Margaretenstraße 22/12, 1040 ...

Mag. Heinz Wolfbauer

  • 5.0/ 5 2 Bewertungen

Mag. Wolfbauer hat uns gut und mit großer Weitsicht beraten. Damit konnten auch komplexe Detai...

mapMarkerGrey Stubenbastei 2, 1010 Wien, Ös...

Mag. iur. Wolfgang Lindle

  • 5.0/ 5 1 Bewertung

Hr Mag. Lindle kann ich nur weiter empfehlen. Sehr kompetente Beratung !...

mapMarkerGrey Falkestraße 1, 1010 Wien...

Dr. Franz Marschall

  • noch keine Bewertung

Erbrechtsanwalt, 1010 Wien

mapMarkerGrey Goldschmiedgasse 8, 1010 Wien,...

Dr. Friedrich Reif-Breitwieser

  • noch keine Bewertung

Erbrechtsanwalt, 1030 Wien

mapMarkerGrey Hohlweggasse 13/14, 1030 Wien,...

Dr. Stephan Duschel

  • 5.0/ 5 3 Bewertungen

Kompetent, fachlich hervorragend und strategisch geschickt! 1) sehr zu empfehlen 2) sympathisch...

mapMarkerGrey Sankt-Wendelin-Platz 6 1220 Wi...

Alle wichtigen Infos rund um das Thema Erbrecht in Wien

Alle Wiener Anwälte in unserem Verzeichnis sind Mitglieder der österreichischen Anwaltskammer

Bei den meisten Fragen zum Thema Erbrecht ist es sinnvoll einen spezialisierten Erbrechtsanwalt zu Rate zu ziehen. Auf Erbrechtsinfo.at werden Sie bei Ihrer Suche nach einem Erbrechtsanwalt in Wien sicher fündig.

Gerade beim Erbe denkt man im Vorfeld noch, dass man sich mit der Familie nicht die Haare bekommen wird aber leider kommt es in sehr vielen Fällen zu Erbstreitigkeiten.

Handeln Sie daher vorausschauend und ziehen Sie eine Rechtsberatung zu Rate und machen Sie sich vorab schlau.

Weitere Rechtsanwälte für Erbrecht in Wien finden

Rechtsberatung für Erbrecht in Wien hilft beim Vererben oder Erben

Egal, ob Sie ein Testament aufsetzen und z.B: Ihren Lebensgefährten mit dem Testament absichern wollen oder gerade ein Verwandter verstorben ist und Sie erben werden, es ist in allen Fällen ratsam sich Unterstützung von einem Erbrechtsanwalt in Wien zu holen.

Hilfe bei der Nachlassplanung rund um das Erbe in Wien

Um Formfehler zu vermeiden, lassen Sie Ihren „letzten Willen“ von einem auf Erbrecht spezialisierten Rechtsanwalt prüfen und im Testamentregister hinterlegen. Sollte kein Testament hinterlegt worden sein, tritt das gesetzliche Erbrecht in Kraft. Gerade unverheiratete Paare sollten ein Testament aufsetzen, da das gesetzliche Erbrecht Lebensgefährten wenig Rechte einräumt.

Kompetente Beratung bei Erbstreitigkeiten im Erbrecht in Wien

Erbstreitigkeiten vorbeugen:

Ihnen steht ein Erbe bevor? Kennen Sie Ihr Recht, um Erbstreitigkeiten vorzubeugen. Sollten Sie sich als Erbe übergangen fühlen, sind Sie mit einem Rechtsanwalt für Erbrecht auf der sicheren Seite. Dieser kann Ihnen dabei behilflich sein Ihren Pflichtteil durchzusetzen oder sogar das Erbe oder ein Testament anzufechten.

Streit innerhalb der Familie wegen dem Erbe?

Wenn der Nachlass nicht richtig zu Lebzeiten geregelt wurde, tritt die gesetzliche Erbfolge in Kraft. In so einem Fall passiert es häufig, dass ein Erbe mit seinem Pflichtteil nicht zufrieden ist und Erbstreitigkeiten innerhalb der Familie ausbrechen. Andere häufige Gründe dafür sind oftmals Liegenschaften, Betriebsnachfolgen oder Unterhaltszahlungen, bei denen sich Hinterbliebene mit Ihrem Erbanteil benachteiligt fühlen oder sogar übergangen. Aufgrund der Komplexität des Erbrechts in Wien ist es für einen Laien kaum möglich hier wirklich durchzublicken bzw. genau zu wissen wann es Sinn macht ein Erbe anzufechten. Daher empfiehlt es sich in jedem Fall, sich von einem Erbrechtsanwalt in Wien informieren und beraten zu lassen, damit Sie zu Ihrem Recht kommen. Finden Sie hier, von der Redaktion empfohlene Erbrechtsanwälte in Wien.

Mediation bei Erbrechtsstreitigkeiten

Viele Anwälte in Wien sind abgesehen vom Erbrecht auch spezialisiert auf Mediation. Gerade bei Erbrechtsstreitigkeiten hat ein Mediator die Möglichkeit zwischen den Parteien zu vermitteln und so vielleicht eine friedliche Lösung zwischen den Familienangehörigen zu erreichen. Der Anwalt ist in dem Fall wie ein Schiedsrichter.

Mediation: Erbstreitigkeiten unter Geschwistern:

Da sich Geschwister meistens vor dem Erbstreit sehr nahe waren, macht ein Versuch der Mediation bei einem Anwalt in Wien, um zu versuchen diese Streitigkeiten einvernehmlich zu lösen, auf jeden Fall Sinn. Auf Erbrechtsinfo.at finden Sie passende Anwälte, Mediation bei Erbstreitigkeiten in Wien anbieten.

Gesetzliches Erbrecht in Wien

Sollte beispielsweise kein Testament vorliegen, so regelt das gesetzliche Erbrecht die Aufteilung des Erbes. Es regelt unter anderem das Erbe bei verheirateten Personen, bei Lebensgemeinschaften und für Verwandte wie beispielsweise Kinder.

Anwalt für Erbrechtsangelegenheiten in Wien

Ein Erbfall ist für die meisten eine schmerzliche Angelegenheit, aber auch mit viele rechtlichen Fragen verbunden. Aufgrund der Komplexität des Erbrechts in Wien ist es für einen „Laien“ oftmals sehr schwierig den Überblick über die Rechtslage zu behalten und genau zu wissen welche Rechte und Möglichkeiten man als Erbe überhaupt hat. Aufgrund dieser Tatsache,  ist es ratsam einen Anwalt für Erbrecht in Wien zu kontaktieren und sich beraten zu lassen. Egal ob es um eine Testament Erstellung  oder um das Durchsetzen von Pflichtteilsansprüchen geht, treffen Sie mit dem konsultieren eines Anwalts, die richtiger Wahl. Rechtsanwälte, die sich auf Familienrecht und Erbrecht in Wien spezialisiert haben, handeln in Ihrem Interesse und geben Ihnen eine fundierte Rechtsberatung. Sollte es bei einem Erbstreit vor Gericht gehen, unterstützt Sie auch hier ein Anwalt.

Den richtigen Rechtsanwalt für Erbrecht in Wien finden

Die richtige Wahl des passenden Rechtsanwalts für Erbrecht in Wien ist abhängig davon, in welcher Erbsituation Sie sich konkret befinden. Einige Anwälte haben sich auf unterschiedliche Bereiche wie beispielweise auf das Durchsetzen von Pflichtteilsansprüchen, auf Unterhaltsanspruch nach dem Todesfall oder auf Schenkungen und Vermögensübertragungen spezialisiert.  Die Zusammenarbeit mit dem Erbrechtsanwalt in Wien, beginnt normalerweise mit einem Erstgespräch Vorort, indem Sie Ihren konkreten Fall schildern können. Aufgrund der engen Zusammenarbeit bei einer Rechtsberatung empfiehlt es sich beim Erstgespräch abzuklären, ob man sich eine Zusammenarbeit mit dem Anwalt auch vorstellen kann. Sollte die „Chemie“ nicht passen ist es ratsam vielleicht zu einem anderen Anwalt zu gehen.

Kosten eines Erbrechtsanwalts in Wien

Die Kosten für einen Erbrechtsanwalt können sehr variieren. Normalerweise ist das sehr abhängig vom Streitwert und dem Aufwand für den Anwalt. Es ist natürlich ein grosser Unterschied ob es sich beim Erbstreit um einen Eintrag im Testamentregister, einem Sparbuch mit 5000,- Euro vom Verstorbenen handelt, um eine Liegenschaft für mehrere Millionen Euro oder um eine komplizierte Betriebsnachfolge.  Im Erstgespräch, das in vielen Fällen kostenlos ist, werden grundsätzlich alle Fragen zu den Kosten abgeklärt.

Wissenswertes über Wien

Schloss Schönbrunn im Sommer + Schloss Schoenbrunn in Wien Anwalt Erbrecht in Wien

Wien wurde in den vergangenen Jahren regelmäßig zu den weltweiten Städten gewählt, die die höchste Lebensqualität zu bieten haben. Viele Museen, Theater, die berühmte Wiener Oper, Parks und Grünflächen, der Wiener Wald, der nahe gelegene Neusiedlersee, Top Restaurants mit kulinarische Köstlichkeiten aus der Wiener und österreichischen Küche begründen neben vielen anderen Faktoren das tolle Ergebnis. Wien ist die Bundeshauptstadt von Österreich und wächst seit Jahren rasant.

Sehenswürdigkeiten in Wien:

  • Die Wiener Hofburg ist schon seit Kaiserszeiten ein wichtiges Gebäude in Wien. Heute beherbergt sie unter anderem den österreichischen Bundespräsidenten.

 

  • Der Wiener Stephansdom zieht jährlich hundert tausende an Besuchern aus aller Welt an und prägt das Zentrum von Wien.

 

Bediente Bezirke und Orte in Wien und Wien-Umgebung, die von Rechtsanwälten für Erbrecht bedient werden:

Innere Stadt | Leopoldstadt | Landstraße | Wieden | Margareten | Mariahilf | Neubau | Josefstadt | Alsergrund | Favoriten | Simmering | Meidling | Liesing | Hietzing | Penzing | Rudolfsheim-Fünfhaus | Ottakring | Hernals | Währing | Döbling | Brigittenau | Floridsdorf | Donaustadt | Liesing | Ebergassing | Fischamend | Gablitz | Gerasdorf bei Wien | Gramatneusiedl | Himberg | Klein-Neusiedl | Klosterneuburg | Lanzendorf | Leopoldsdorf | Maria-Lanzendorf | Mauerbach | Moosbrunn | Pressbaum | Purkersdorf | Rauchenwarth | Schwadorf | Schwechat | Tullnerbach | Wolfsgraben | Zwölfaxing

Bediente Postleitzahlen in Wien und Wien-Umgebung, die von Rechtsanwälten für Erbrecht bedient werden:

1010 | 1020 | 1030 | 1040 | 1050 | 1060 | 1070 | 1080 | 1090 | 1100 | 1110 | 1120 |1120 | 1130 | 1140 | 1150 | 1160 | 1170 | 1180 | 1190 | 1200 | 1210 | 1220 | 1230 | 2435 | 2401 |3003 |2201 | 2440 | 2325 | 2431 | 3400 | 2326 | 2333 | 2326 | 3001 | 2440 | 2533 | 1140 | 2320 |2432 | 1300 | 3004 | 2381 | 2322